Die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Marktkirche ...

 … arbeiten im ältesten, größten und schönsten Raum mitten in Hannover – und sie sind unverzichtbar – nicht nur im Kirchenvorstand, dessen 15 Mitglieder das Leitungsgremium der Marktkirchengemeinde bilden.  40 Frauen und Männer, die zum Willkommenskreis gehören, setzen Zeit und Energie ein, um unsere Gäste willkommen heißen. Sie bestimmen nach ihren individuellen Möglichkeiten Häufigkeit und Termine ihrer ehrenamtlichen Dienste in der Marktkirche. Einige übernehmen fast täglich einen  zweistündigen Dienst, andere jede zweite Woche. 

MK_170x113_Fuehrungen_7©Markus_Lampe MK_170x113_Willkommenskreis©Markus_Lampe MK_170x113_Fuehrung_2©Markus_Lampe (2)

Die Arbeit ist abwechslungsreich durch Kunst- oder Informationsausstellungen, die immer wieder in der Marktkirche stattfinden. Hierfür werden die Mitglieder der Gruppe besonders geschult. Die Gruppe trifft sich regelmäßig zum Austausch, um voneinander zu lernen und um Neues zur Geschichte der Marktkirche zu erfahren. Einige lassen sich zum ehrenamtlichen Kirchenführer ausbilden. Geleitet wird die Gruppe von der hauptamtlich tätigen Kirchenpädagogin der Marktkirche, Marion Wrede.

Alle ehrenamtlichen Mitarbeiter berichten immer wieder, wie viel Freude es Ihnen macht, mit den Besuchern ins Gespräch zu kommen. Sie fühlen, dass sie die eigentlich Beschenkten sind, wenn sie wieder nach Hause gehen.



Losung
des Tages




Marktkirchennewsletter

Kirchenmusiknewsletter

Spenden

Kontakt

Impressum

Sonntag, 26.03.2017, 10:00 Uhr
Laetare: Gottesdienst mit Heiligem Abendmahl
Predigt Stadtsuperintendent i. R. Wolfgang Puschmann


Kirche erkunden:
Kirchenführung
Samstag, 25.03.2017, 12:00 Uhr

Chor und Orchester
Poulenc: Stabat Mater, Fauré: Requiem
Samstag, 25.03.2017, 18:00 Uhr

Finissage
zur Ausstellung "mager oder fett"
Mittwoch, 29.03.2017, 17:00 Uhr

Kirche erkunden:
Kirchenführung
Samstag, 01.04.2017, 12:00 Uhr

Orgelkonzert
Hans-Eberhard Roß (Memmingen)
Samstag, 01.04.2017, 18:00 Uhr