Kultur in der Marktkirche

Seit der frühesten Christenheit sind Kirchen der Kunst verbunden – machtvoll, in Freiheit, in vehementer Auseinandersetzung. Ein freier Glaube lässt sich befragen: von Gemälden, Skulpturen, Gedichten, Prosa, Tanz, Installationen, Drama und lebhaften Diskursen. Kunst führt zum Glauben und sie legt ihm Prüfsteine in den Weg.  Sie deutet, verstört, bewegt und entwickelt Visionen. Erleben Sie, wie Gemälde, Skulpturen, Lichtinstallationen, Tanz, Theater und Musik unsere Kirche verwandeln!

MK_170x113_q_Kultur©Ilse_Paul MK_170x113_q_Ausstellungen1©Ilse_Paul MK_170x113_q_Lebenslinien©Ilse Paul

„Denn wenn mein Bild stark ist, wird es sich wie ein Samenkorn entwickeln, und infolgedessen steht es in erster Linie zur Wahl. Und wo hast du schon einen Drang zum Meere gesehen, der sich nicht in ein Schiff verwandelt hätte?“ (Antoine de Saint-Exupéry)

 



Losung
des Tages




Marktkirchennewsletter

Kirchenmusiknewsletter

Spenden

Kontakt

Impressum

Datenschutz

Sonntag, 31.01.2021, 10:00 - 10:45 Uhr
Letzter Sonntag nach Epiphanias: Gottesdienst
Predigt Stadtsuperintendent i.R. Hans-Martin Heinemann


Zeit zum Anhalten
Axel LaDeur
Donnerstag, 28.01.2021, 18:30 Uhr

Letzter Sonntag nach Epiphanias:
Gottesdienst
Sonntag, 31.01.2021, 10:00 - 10:45 Uhr

Musikalische Vesper
G.Ph. Telemann: Ihr Völker, hört
Sonntag, 31.01.2021, 17:00 - 17:30 Uhr

Sexagesimae
Gottesdienst
Sonntag, 07.02.2021, 10:00 - 10:45 Uhr

Estomihi
Gottesdienst
Sonntag, 14.02.2021, 10:00 - 10:45 Uhr