Chorkonzert Zur Krönung 1714

Donnerstag, 15.05.2014 - 20:00 Uhr

Stefan Wiefel, Sprecher
The Hilliard Ensemble
Solisten aus dem Knabenchor Hannover
KNABENCHOR HANNOVER
Musica Alta Ripa Orchester
Leitung: Jörg BreidingKnabenchor Hannover, Ltg. Jörg Breiding
The Hilliard Ensemble, Musica Alta Ripa

VVK und Abendkasse: 12,- € bis 35,- €

Eine weitere Aufführung Marktkirche findet am Sa, 17. Mai um 19.00 Uhr statt.

 

„GOD SAVE KING GEORGE“ –

Musik und Texte zur Krönung von König Georg I. aus dem Jahr 1714

 

Im Jahr 2014 jährt sich zum 300. Mal der Beginn der 123 Jahre andauernden Personalunion zwischen dem Kurfürstentum Hannover und dem Königreich England. Von 1714-1837 regierten fünf Welfen-Herrscher von der britischen Hauptstadt aus beide Reiche – mit weitreichenden gesellschaftlichen, politischen und kulturellen Folgen. Der KNABENCHOR HANNOVER wird dieses Jubiläum zusammen mit Solisten und dem Instrumentalensemble Musica Alta Ripa mit der Aufführung der Musik des Krönungsgottesdienstes von Georg I. in der Westminster Abbey aus dem Jahr 1714 ergänzen. Historische Quellen berichten von dem Ablauf der Krönungszeremonie inklusive der aufgeführten Werke, der Besetzungen und der Anzahl der beteiligten Komponisten. Anlässlich der Krönung Georgs I. zum englischen König im Jahr 1714 wurde eine umfangreiche Handschrift mit der gesamten Liturgie (Gebete, Segenssprüche usw.) und dem Zeremoniell (z. B. Huldigung, Salbung und Überreichung der Reichsinsignien) angefertigt. Der Schauspieler Stefan Wiefel wird die einzelnen Abschnitte der Zeremonie nahebringen. In der Rolle eines Kommentators nimmt er das Publikum mit auf eine spannende Reise in das Jahr 1714. Auf diese Weise haben die Zuhörer der modernen Zeit nicht nur einen Zugang zur Musik, sondern auch zum Verlauf der Krönung, die ihren Höhepunkt im Aufsetzen der Krone findet.

Foto: Imme Henrike Wolters

Veranstaltungsort: Marktkirche Hannover
(Karte)



Losung
des Tages




Marktkirchennewsletter

Kirchenmusiknewsletter

Spenden

Kontakt

Impressum

Sonntag, 21.09.2014, 10:00 Uhr
Gottesdienst mit Heiligem Abendmahl
Predigt Superintendentin Bärbel Wallrath-Peter


Lesung:
„Lampedusa, 3. Oktober 2013“


Turmführung

Führung
Kirche, Kunst und Katakomben - Führung in der Kreuzkirche

Öffentliche Generalprobe
für den TV-Gottesdienst (Einlass 16.30-16.45 Uhr)

Live-Übertragung
des TV-Gottesdienstes zum 3. Oktober aus der Marktkirche

Führung:
Eva, Maria & Co - Darstellungen von Frauen in der Marktkirche