Orgelkonzert

Sietze de Vries (Groningen)

Samstag, 15.06.2019 - 18:00 Uhr

stylus phantasticus III

Werke norddeutscher Meister und Improvisationen

Abendkasse: 6,- € / 4,- € erm.
10er-Karte (übertragbar): 45,- €

 

Sietze de Vries ist international als Konzertorganist und Kirchenmusiker tätig. Seine Orgelausbildung erfuhr er u.a. durch Wim van Beek und Jos van der Kooy. Bei Letztgenanntem Lehrer er auch Improvisation, ebenso bei Jan Jongepier. Rund um sein Studium an den Konservatorien von Groningen und Den Haag machte er sich einen Namen durch nicht weniger als 15 Preise bei verschiedenen Orgelwettbewerben, als Höhepunkt der Gewinn des Internationalen Improvisationswettbewerbes zu Haarlem 2002.
Mittlerweile konzertiert er in vielen europäischen Ländern, wie auch in den Vereinigten Staaten, Kanada, Russland und Australien. Als (Improvisations-)Dozent ist er international gefragt und auch dem Prins Claus Conservatorium zu Groningen verbunden. Als Organist ist Sietze de Vries an der Martinikerk zu Groningen tätig. Als künstlerischer Leiter des Orgel Educatie Centrum Groningen wirbt er für den historischen Orgelbesitz der Provinz mit der Petruskerk zu Leens als Ausgangsbasis.
Neben diesen Tätigkeiten ist Sietze de Vries international aktiv als Exkursionsleiter, hält Vorträge und Meisterkurse und konzipiert spezielle Kinderprogramme rund um die Orgel. Artikel aus seiner Hand über Kirchenmusik, Orgelbau und Improvisation erscheinen regelmäßig in verschiedenen internationalen Zeitschriften.

sietzedevries.nl

Veranstaltungsort: Marktkirche Hannover
(Karte)



Losung
des Tages




Marktkirchennewsletter

Kirchenmusiknewsletter

Spenden

Kontakt

Impressum

Datenschutz

Sonntag, 27.09.2020, 10:00 - 10:45 Uhr
16. Sonntag nach Trinitatis: Gottesdienst
Predigt Sondervikarin Juliane Hillebrecht


Ausstellung
Vernissage
Mittwoch, 09.09.2020 - Mittwoch, 30.09.2020, Ganztägig Uhr

16. Sonntag nach Trinitatis:
Gottesdienst
Sonntag, 27.09.2020, 10:00 - 10:45 Uhr

16. Sonntag nach Trinitatis:
Musikalische Vesper
Sonntag, 27.09.2020, 17:00 - 17:45 Uhr

Kirche erkunden:
Kirchenführung nach Anmeldung
Montag, 28.09.2020, Ganztägig Uhr

Kirche erkunden:
Kirchenführung nach Anmeldung
Mittwoch, 30.09.2020, Ganztägig Uhr