Marktkirche mal anders

Round midnight

Donnerstag, 30.07.2015 - 21:30 Uhr

Jazz und Gedanken für Nachtschwärmer
„It ain’t necessarily so“ – Musik und Gedanken zum Trotz(dem)
Pastorin Bianca Schamp / Stadtsuperintendent Hans-Martin Heinemann
Adele Sauros, Saxophon (FIN)
Max Chelomin, Saxophon (RU)
Esat Ekincioglu, Bass (TR)
Petr Agapov, Drums (RU)
Lennart Smidt, Piano
Eintritt: 10,-€

Die Veranstaltungsreihe „Round Midnight“  will „Nachtschwärmern“  und Jazzbegeisterten in Hannover im Sommer 2015 die Gelegenheit geben, Kirche „einmal anders“ zu erleben. An drei Abenden im Juli, immer donnerstags, immer 21.30 Uhr, sollen Jazz und ausgewählte Texte in der Marktkirche zum Innehalten, Nachdenken und Träumen einladen und den Abend in einer besonderen Atmosphäre ausklingen lassen.
Durch die Kombination von Texten aus verschiedenen Stil- und inhaltlichen Richtungen (biblische Texte werden neben Auszügen aus Briefen und Essays, Zitate von Schauspielern neben Ausschnitten aus Romanen oder Erzählungen stehen)  soll jeweils ein Thema pro Abend von ganz unterschiedlichen Seiten beleuchtet werden. Die Musikstücke werden diese Themen aufnehmen, mit ihnen „spielen“, sie auf neue Weise miteinander verbinden oder kontrastieren. So sollen die BesucherInnen selbst zum Nachdenken angeregt und in das Geschehen des Abends mit einbezogen werden.

Veranstaltungsort: Marktkirche Hannover
(Karte)



Losung
des Tages




Marktkirchennewsletter

Kirchenmusiknewsletter

Spenden

Kontakt

Impressum

Donnerstag, 25.05.2017, 10:00 Uhr
Christi Himmelfahrt: Gospelgottesdienst mit Chormusik
Predigt Stadtsuperintendent i. R. Wolfgang Puschmann


Orgelkonzert
Marc Baumann (Strasbourg)
Samstag, 27.05.2017, 18:00 Uhr

Kirche erkunden:
Kirchenführung
Samstag, 03.06.2017, 12:00 Uhr

Kirche erkunden:
Führung
Samstag, 10.06.2017, 12:00 - 13:00 Uhr

Kirche erkunden:
Kombi-Kirchenführung
Sonntag, 11.06.2017, 12:30 - 14:15 Uhr

Kirche erkunden:
Kirchenführung
Samstag, 17.06.2017, 12:00 Uhr