Orgelkonzert

Kalevi Kiviniemi (Lahti) – ABGESAGT!

Samstag, 25.04.2020 - 18:00 Uhr

Werke von Gervaise, Corrette, Widor, Boëllmann, Sibelius und Improvisationen

Abendkasse: 6,- € / 4,- € erm.
10er-Karte (übertragbar): 45,- €

Kalevi Kiviniemi begann seine Karriere als internationaler Konzertorganist in den frühen 1990er Jahren mit Auftritten in Japan und London, bald gefolgt von Tourneen durch ganz Europa, die USA, Russland, Asien, Australien und die Philippinen. Neben seiner Tätigkeit als Solist arbeitete er bereits mit führenden Orchestern zusammen wie z.B. dem Moscow Chamber Orchestra oder dem Moscow Symphony Orchestra.
Regelmäßig ist er Gast in der Jury internationaler Wettbewerbe, so in Nürnberg, Speyer, St. Albans oder Strasbourg und ist ebenso als Dozent bei Meisterklassen tätig. Von 1991 bis 2001 war er künstlerischer Leiter des Internationalen Orgelfestivals in seiner Heimat Lahti.
Die französische Orgelmusik ist ein Schwerpunkt seines Repertoires, er konzertierte mehrfach nicht nur in Notre-Dame, St-Sulpice oder Ste-Clotilde in Paris und nahm CDs an den bedeutenden Cavaillé-Coll-Orgeln in Rouen und Orléans auf. In seiner umfangreichen Diskografie finden sich zudem Aufnahmen an historischen Orgeln u.a. in Italien, Frankreich, der Schweiz und Deutschland. Seine Einspielungen wurden vielfach ausgezeichnet, u.a. 2009 mit dem wichtigsten Kulturpreis in Finnland.

Veranstaltungsort: Marktkirche Hannover
(Karte)



Losung
des Tages




Marktkirchennewsletter

Kirchenmusiknewsletter

Spenden

Kontakt

Impressum

Datenschutz

Sonntag, 25.04.2021, 10:00 - 10:45 Uhr
Jubilate: Gottesdienst
Predigt Pastor Matthias Riemann


Orgelvesper
Ulfert Smidt
Samstag, 24.04.2021, 18:00 Uhr

Jubilate:
Gottesdienst
Sonntag, 25.04.2021, 10:00 - 10:45 Uhr

Ausstellung
Ausstellung "Polessje-Elegie - Das verlorene Land" (nur wenn die Nds. Corona-Verordnung das zulässt)
Sonntag, 25.04.2021 - Sonntag, 09.05.2021, 13:00 - 17:00 Uhr

Musikalische Vesper
Musikalische Vesper zum Gedenken an den Reaktorunfall in Tschernobyl vor 35 Jahren
Sonntag, 25.04.2021, 17:00 - 17:30 Uhr

Kirche und Kino
Vergiftete Wahrheit (nur wenn die Nds. Corona-Verordnung das zulässt)
Mittwoch, 28.04.2021, 19:30 Uhr