Marktkirche mal anders:

Jazz in June

Freitag, 12.06.2015 - 19:00 Uhr

Barbara Dennerlein, Orgel
Stephan Abel, Saxophon
Buggy Braune, Posaune
Olaf Casimir, Bass
Heinz Lichius, Schlagzeug
Herbert Christ, Trompete
Fraser Gartshore, Orgel
Tokunbo Akinro, Gesang
Eintritt: 20,-€ (ohne Erm.)
in Zusammenarbeit mit dem Jazzclub Hannover
und der Gesellschaft der Freunde des Jazz
VVK: Buchhandlung an der Marktkirche u.a.

„Jazz in June – in Erinnerung an Mike Gehrke“ lautet der Titel des besonderen Konzertabends, den die Gesellschaft der Freunde des Jazz in Kooperation mit dem Jazz Club Hannover und der Marktkirche Hannover Mike Gehrke, dem am 4. Juni 2004 verstorbenen Jazz Club Vorsitzenden und Stadtimagepfleger widmet. Die musikalisch außergewöhnliche Kombination von Jazz und Kirchenorgel und die besondere Atmosphäre der Marktkirche versprechen ein besonderes Hörerlebnis.

Barbara Dennerlein, die „First Lady der Kirchenorgel“, begrüßen wir zum ersten Mal in diesem Rahmen. Als Mike Gehrke 2001 den Wettbewerb „Jazz and Church Organ“ initiierte, verpflichtete er die Münchner Musikerin als Mitglied der Jury. Als einer der erfolgreichsten deutschen Jazz-Exporte sind ihr die internationalen Festivalbühnen ebenso vertraut wie die bedeutenden Clubs in New York, London und Tokio. Sie gewann prestigeträchtige Auszeichnungen wie den „Preis der deutschen Schallplattenkritik“, mehrfach den Downbeat-Award als beste Organistin und fungierte als „Jazz Botschafterin“ der Deutschen Jazzföderation. Barbara Dennerleins Vita weist großartige Konzerte im Gewandhaus in Leipzig, der Münchner Philharmonie, im Kimmel Center in Philadelphia und der Trinity Church in New York auf.

Herbert Christ, mit dem „Louis Armstrong Award“ ausgezeichneter Trompeter, und den Pianisten und Organisten Fraser Gartshore verbindet ein langjähriger Austausch. Sie teilen die Vorliebe für den Classic Jazz aus New Orleans. Die Auftritte in Hannover waren so erfolgreich, dass wir uns auf das Wiedersehen freuen.

Stephan Abel ist so etwas wie unser Wegbegleiter in Sachen Jazz. Mit „The Windmills Of Your Mind“ hat der hannoversche Saxophonist jüngst ein faszinierendes Album vorgelegt. Heute präsentiert er mit seinem Quartett Hannovers beliebtester Jazzstimme, Tokunbo Akinro. Als Frontfrau von Tok Tok Tok gewann sie fünf German Jazz Awards. Im letzten Jahr sorgte das hoch gelobte Solo-Debüt-Album ‚Queendom Come‘ bei Kritikern und Fans für Furore. Mit zauberhafter Präsenz und außergewöhnlicher Stimme interpretiert sie wunderbare Balladen und Jazz-Standards, und zieht das Publikum in ihren Bann.

Veranstaltungsort: Marktkirche Hannover
(Karte)



Losung
des Tages




Marktkirchennewsletter

Kirchenmusiknewsletter

Spenden

Kontakt

Impressum

Sonntag, 17.12.2017, 00:00 Uhr
Hochschulgottesdienst
Predigt Pastor Dr. Niclas Förster



Adventskalender
Dienstag, 12.12.2017, 18:00 - 18:30 Uhr


Adventskalender
Freitag, 15.12.2017, 17:00 - 17:30 Uhr

Weihnachtskonzert
…hell erglänzt des Sternes Schein
Freitag, 15.12.2017, 20:00 - 21:30 Uhr


Turmführung
Samstag, 16.12.2017, 12:30 - 13:30 Uhr


Adventskalender
Samstag, 16.12.2017, 17:00 - 17:30 Uhr