Konzert und Lesung im Rahmen der

Ausstellung „Befreiung“

Mittwoch, 04.11.2015 - 17:00 Uhr

der GEDOK NiedersachsenHannover
Ausstellung unter der Schirmherrschaft des Ministerpräsidenten von Niedersachsen Stephan Weil

Programm:
„ICH WEISS NICHT, ZU WEM ICH GEHÖRE…“
Pädagogian Harmonists aus Hameln
Texte von Mascha Kaleko: Vera Stapelberg
Vera Stapelberg, Klavier
Udo Melloh-Sowa, 1. Tenor
Oliver Lange, 2. Tenor
Hans-Martin Haas, 3. Tenor
Dierk Rabien, Bariton
Jürgen Bissel, Bass
Eintritt frei

Die Lieder meist fröhlich, die Biografien meist tragisch – deutsch-jüdische Schlagertexter und Komponisten der 20er und 30er Jahre.
Die legendären Comedian Harmonists waren auf der Höhe ihres Weltruhms, als die Nazis 1935 den drei jüdischen Ensemblemitgliedern endgültig Auftrittsverbot erteilten. Viele ihrer bejubelten Lieder waren von Textern und Komponisten jüdischer Abstammung geschaffen, die meist schon gleich nach der Machtergreifung fliehen mussten oder die im KZ umgebracht worden sind. Robert Liebmann schrieb den Erfolgs-Schlager „Ich weiß nicht, zu wem ich gehöre“, er wurde in Auschwitz ermordet. Friedrich Hollaender komponierte ihn, er emigrierte in die USA – zwei der vielen Unterhaltungs-Künstler, die das kulturelle Leben in der Weimarer Republik geprägt haben. Den Liedern werden einige Gedichte der Lyrikerin und Kabarettistin Mascha Kaléko gegenübergestellt.
„Die Pädagogian Harmonists“ aus Hameln wollen mit diesem Abend den in Deutschland so beliebten und dann verstoßenen Meistern der leichten Muse einen besonderen Dank abstatten.

Veranstaltungsort: Marktkirche Hannover
(Karte)



Losung
des Tages




Marktkirchennewsletter

Kirchenmusiknewsletter

Spenden

Kontakt

Impressum

Sonntag, 24.09.2017, 10:00 Uhr
15. Sonntag nach Trinitatis: Gottesdienst mit Heiligem Abendmahl
Predigt Marktkirchenpastorin Hanna Kreisel-Liebermann


Kirche erkunden:
Kirchenführung
Samstag, 23.09.2017, 12:00 Uhr


Turmführung
Samstag, 23.09.2017, 16:00 Uhr

Konzert
Kindermusical "Martin Luther"
Samstag, 23.09.2017, 17:00 Uhr

Konzert
Kindermusical "Martin Luther"
Sonntag, 24.09.2017, 17:00 Uhr

Kirche erkunden:
Kirchenführung
Samstag, 30.09.2017, 12:00 Uhr